Unsere größte Stärke ist
unsere Leidenschaft für Qualität

Atelier                                

Das Atelier Karl Langer Architekt wurde 1994 in Wien gegründet und steht für qualitätsvolle Architektur, nachhaltigen Urbanismus, einfühlsame Landschaftsarchitektur und minimalistisches Design. Seit dieser Zeit habe ich, gemeinsam mit meinem Team, eine Vielzahl an Projekten erfolgreich realisiert.

 

Unser Ansatz

Qualität steht bei allem was wir unternehmen im Mittelpunkt. Wir prüfen alle Projekte nach internationalen Standards und entwickeln adäquate Strategien. Um nachhaltig und wertbeständig zu bauen,  denken und gestalten wir ganzheitlich. Unser umfassender Planungsansatz ermöglicht, innovative Herangehensweisen zu entwickeln, die sich auf die Zukunft hin orientieren und gleichzeitig unser Architekturerbe zu achten.

Jedes Projekt und jede Fragestellung wird gänzlich neu und umfassend  betrachtet und führt zu Lösungen, die sowohl für den Standort als auch für den Betreiber und die Benutzer individuell zugeschnitten sind.

Unsere Verantwortung            

Wir betrachten die gebaute Umwelt immer als Gesamtheit, in der es gilt wegweisend und verantwortungsvoll weiterzubauen. Die Prinzipien der Nachhaltigkeit sind integraler Bestandteil unserer Arbeit: Gebäude zu entwerfen, die nur einen Bruchteil des aktuellen Flächen- und Energiebedarfs verbrauchen, oder Stadtviertel, die aufstrebende Gemeinden unterstützen und die Lebensqualität für alle verbessern.

Wir schaffen für unsere  Bauherrinnen und Bauherrn über die Bauaufgabe hinaus innovative Mehrwerte im Bereich des Wohnens, des Arbeitens und der Freizeit.

portrait_karl_langer
seit 2018 Mitglied Aktionsgruppe "Bauten in Not"
seit 2017 Mitglied Schutzzonenbeirat Gumpoldskirchen
seit 2016 Mitglied Jury ARCHITECT@WORK
seit 2016 Stv. Vorsitzender des österr. Denkmalbeirats
seit 2015 Mitglied Stadtbildgremium Klosterneuburg
seit 2014 Mitglied Gestaltungsbeirat St. Pölten
seit 2013 Mitglied NÖ Raumordnungsbeirat
seit 2012 Universitätslektor TU Wien
2012 - 2014 Mitglied Gestaltungsbeirat Waidhofen / Ybbs
2011 - 2018 Vorsitzender NÖ Gestaltungsbeirat - Wohnbauförderung
seit 2011 Mitglied Gestaltungsbeirat Retz
seit 2010 Ständiges Mitglied österr. Denkmalbeirat
seit 2008 Mitglied Gestaltungsbeirat Mödling
2006 - 2009 Gastprofessur für Interior Design UBT Pristina
seit 2006 Vizepräsident DOCOMOMO Austria
seit 2006 Mitglied NÖ Gestaltungsbeirat - Wohnbauförderung
seit 2003 Berater NÖLR-Baudirektion
2001 Gründungsmitglied DOCOMOMO Austria
seit 1994 freischaffender Architekt
1989 - 1994 Mitarbeit bei Architekt Heinz Tesar
1989 Promotion an der TU München bei Prof. Friedrich Kurrent
1985 Architekturdiplom an der TU Wien
TEAM SEIT 1994
Sandra Aschacher
Herbert Berger
Joel Cannivé
Karin Christoph
Hanna Ertl
Johannes Feichtinger
Michael Fischereder
Katharina Fleischhacker
Robert Froschauer
Nikolaus Gartner
Florian Gierer
Armin Grasser
Herwig Hanak
Andreas Haselgruber
Rotraud Kager-Repp
Martina Köttsdorfer
Elisabeth Kreuzer
Pit Kuffer
Clemens Langer
Jutta Leitner
Regina Lettner
Franz Leuthner
Alina Molina
Walter Moormann
Stijn Nagels
Wolfgang Nozar
Ursula Okungbowa
Vesela Petrova
Tom Priesner
Maria Reisinger-Jeddy
Stefanie Rumpler
Lea Rupp
Barbara Schimek
Sigi Schrenk
Thomas Sieberer
Sabine Sittner
Stefanie Slanec
Andreas Votzi
Stefanie Wagner
Johanna Weingart
Rudolf Winterberg

PREISE
2016 Pilgrampreis, Nominierung
2015 Vorbildliche Bauten NÖ
2014 Niederösterreichischer Baupreis, Nominierung
2014 Bauherrenpreis, Anerkennung
2012 Kulturpreis des Landes NÖ, Anerkennungspreis für Architektur
2012 Bauherrenpreis, Anerkennung
2012 Niederösterreichischer Baupreis, Sonderpreis
2012 Vorbildliche Bauten NÖ
2010 Bauherrenpreis, Nominierung
2009 Ugo Rivolta European Architecture Award, 2nd Stage
2008 Alternativer Wohnbaupreis
2006 Velux Architekturpreis
2000 Wiener Stadterneuerungspreis
2000 Pilgrampreis
1997 Pilgrampreis
UNREALISIERTE ARBEITEN
2018 Wohnbebauung Breitenfurter Straße, Wien
Volksschule Ruckergasse, Wien, internationaler Wettbewerb
2017 Strandbar, Rossatzbach (in Planung)
Löwenherz-Steg, Rossatzbach (in Planung)
Motorbootclub - Clubhaus, Rossatzbach (in Planung)
2016 Ortsraumgestaltung und Hochwasserschutz, Ybbsitz (in Planung)
Wohnbebauung Brauhausstraße Schwechat, geladener Wettbewerb
2015 Sozialversicherung, Wien, internationaler Wettbewerb (2. Stufe)
2014 Sport Zentrum NÖ, St. Pölten, internationaler Wettbewerb (3. Preis)
Suburbs
Platz der Generationen, Wolkersdorf, gel. Wettbewerb (Anerkennung)
Hochwasserschutz Neusarling, Unterhaus
Hochwasserschutz Rossatzbach, Bacharnsdorf, Mitterarnsdorf
(in Planung)
Veterinärmedizinische Universität, Wien, internationaler Wettbewerb
Gesundheitseinrichtung Josefshof, Graz, internationaler Wettbewerb
2013 Rathausstraße, Wien, internationaler Wettbewerb
2012 Wohnhausanlage, Krems, geladener Wettbewerb (2. Preis)
2011 ADC Eventlocation, Wien
Hauptplatzgestaltung Hagenbrunn, geladener Wettbewerb (1. Preis)
St.Michael-Platz, Neutraubling, internationaler Wettbewerb
Bildungszentrum Zürichsee, Horgen, internationaler Wettbewerb
Haus Maka, Wien
2010 Justizanstalt Salzburg-Puch, internationaler Wettbewerb
Göttweiger Sattel, Furth
2009 Kindergarten Stadtpark, Wien, internationaler Wettbewerb
Schüttkasten, Wildendürnbach
2008 Bilateral Design Competition Bad Radkersburg, int. Wettbewerb
Niederösterreichische Landesausstellung, Laa/Thaya
2007 Landesberufsschule Graz St. Peter, internationaler Wettbewerb
Gemeindezentrum Siedlung Maria Theresia, Eggendorf
Dachgeschoß Lerchengasse, Wien
Hochwasserschutz, Marbach
Haus Lammerhuber, Wien
2006 Zubau Haus Seidl, Groß-Enzersdorf
Stadtpark Horn, geladener Wettbewerb (3. Preis)
Studentenheim, 2. Bauabschnitt, Klagenfurt
2005 Dachgeschoß Gregor-Mendel-Straße, Wien
2004 Wohnheim für Obdachlose II, Wien
Franz Liszt Konzertsaal, Raiding, internationaler Wettbewerb
2003 Wohnung Crames - Schumak, Wien
Sonnwendplatzl, Wien, geladener Wettbewerb (3. Preis)
Museum des 20. Jahrhunderts, Wien, internationaler Wettbewerb
2002 Arkadenhof Rathaus, Wien, nationaler Wettbewerb (Preis)
2001 Corporate Design Schoellerbank, geladener Wettbewerb (2. Preis)
Hanuschhof, Wien, internationaler Wettbewerb (3. Preis)
2000 MediaCom II / Hütteldorfer Straße, Wien
Raiffeisenbank, Frauenkirchen, geladener Wettbewerb
1998 Museum der Moderne, Salzburg, internationaler Wettbewerb
1997 Praxis Dr. Steinwender, Feistritz im Rosental
1996 Ried Kirchäcker, Eisenstadt, nationaler Wettbewerb
1995 Altenheim Sombartstraße, Linz, nationaler Wettbewerb
Wohnhausanlage Rilkeweg, Klagenfurt-Welzenegg
1994 Stift Göttweig, Göttweig
1993 Rantenbachsteg, Murau, nationaler Wettbewerb
1992 Österreichisches Kulturinstitut, New York, internationaler Wettbewerb
Haus Dr. Gruber, Amstetten
1991 Dachpavillon Reisinger, Wien
STUDIEN | GUTACHTEN
2018 Wiedner Hauptstraße, Wien
2016 Schauturbine, Ybbs
Schillerstraße, Graz
Doppelhäuser, Gablitz
2015 Vordernbergstraße, Eisenerz
2014 Merangasse, Graz
2013 Gemeindezentrum, Altlengbach
2012 WIFI St. Pölten mit Prof. Norbert Huse
2010 Schutzzone, Innsbruck
2009 Deutsche Botschaft, Wien
2006 Cilli-Löwinger-Weg, Wien
Zigarrenfachgeschäft, Wien
2005 Autobahn Raststation, Angath
Zierbrunnen Rathauspark, Wien
2004 Cohousing: Feasibility Study
2003 Dachtypologie Ringstraßenzone, Wien
VORTRÄGE
2017 Bauen im historischen Kontext, Archiv für Baukunst, Innsbruck
Hochwasserschutz und Kulturerbe, Donau Uni, Krems
2014 Synchrones Entwerfen, TU Wien
Donau - Hochwasserschutz in NÖ, TU Dresden
2013 Karl Schwanzer und seine seine Verbindung zur int. Avantgarde, DOCOMOMO Symposium, Wien
Architektur wider das Scheitern, Leerstandskonferenz, Fresach
Sondergebiete der territorialen Transformation, TU Wien
re-housing, TU Wien
2012 Prekäres Wohnen in Wien, Akademie der bildenden Künste
2011 Breite Straßen - leere Häuser, Österreichisches Institut für Raumplanung, Wien
Über das Wesen des Einfamilienhauses, Schachelverein, Wien
2010 The Art of Exposed Concrete, Universität für angewandte Kunst, Wien
2006 Raum und Plastizität, Geras
2005 Architekten Theiß - Jaksch, DOCOMOMO Symposium, TU Wien
AUSSTELLUNGEN
2016 Pilgrampreis '16, Az W, Wien
2015 Bauherrenpreis ´14, Haus der Architektur, Graz
2014 Bauherrenpreis ´14, Ringturm, Wien
2012 Bauherrenpreis ´12, Haus der Architektur, Innsbruck
2010 Altstadt- und Hauptplatzgestaltung, Rathaus Melk
Bauherrenpreis ´10, Haus der Architektur, Graz
Gebaut: 2005-2010 / Planungswerkstatt Wien
2009 Ugo Rivolta European Architecture Award, Mailand
Red Vienna - Grey Society / Az W, Wien
2008 Gebaut: 2007 / MA 19, Wien
2005 Conversions in the heart of the city / Planungswerkstatt Wien
2004 Holz / das möbel, Wien
PUBLIKATIONEN | DOKUMENTATIONEN
PUBLIKATIONEN
2018 Karl Schwanzer und seine Verbindung zur internationalen Architekturavantgarde am Beispiel des WIFI St. Pölten und anderer Bauten.
In: Karl Schwanzer und die Verbindung zur internationalen Avantgarde. DOCOMOMO Austria [Hg.]. Innsbruck: Studienverlag, 2018.
2015 Donau-Hochwasserschutz in Niederösterreich - kein technisches Übel, sondern eine historische Chance.
In: Hochwasserschutz an historischen Orten. Thomas Will u. Heiko Lieske [Hg.] ICOMOS, Hefte des Deutschen Nationalkomitees LX. 1. Berlin: Hendrik Bäßler Verlag, 2015, S. 118ff.
2014 Wirtschaftsförderungsinstitut St. Pölten.
In: Denkma[i]l, Nr. 16, Jänner-April 2014, S. 24ff
2013 Von der unerträglichen Leichtigkeit des Spezialistendaseins.
In: GESTALTE(N), Heft 139, März 2013, S. 58
2012 Breite Straßen zu leeren Häusern.
In: NÖ gestalten, Heft 135, März 2012, S. 34ff
2011 Gestaltung des Hochwasserschutzes in Ybbs an der Donau.
In: Beiträge zur Stadtkunde Ybbs. Heft (1) 2011, S. 29
Vom Wesen des Einfamilienhauses.
In: NÖ gestalten, Heft 131, März 2011, S. 36f
2010 Die Qual der Wahl…
In: NÖ gestalten, Heft 129, September 2010, S. 30f
Was wir von Camping-Urlauben und Flugzeug-WCs lernen können.
In: NÖ gestalten, Heft 127, März 2010, S. 32ff
1989 Das Wittgensteinhaus: Geschichte, Analyse und Interpretation.
Diss. TU München. [Typoskript, unveröffentl.]
DOKUMENTATIONEN
2017 Pflasteradler Zwosechzehn
2016 Österreichische Gemeindezeitung (11)
Best of Austria. Architektur_architecture 2014_15
Az W [Hg.]. Zürich: Park Books, 2016
Zement + Beton (2)
Wettbewerbe (324)
Architektur Aktuell / The Art of Building (430/431)
2015 Baupreis für die Stadt Melk. In: Melker Löwenpost (26)
2014 Altstadt Melk: Ensembleschutz für ein Stadtdenkmal. Fokus Denkmal, Bd. 5. Bundesdenkmalamt [Hg.]. Horn-Wien: Berger, 2014
Bauherrenpreis ´14. Ausstellungskatalog. Zentralvereinigung der Architekten Österreichs [Hg.] Salzburg-Wien: Müry Salzmann, 2014
NÖN Sonderheft Hochwasserschutz Melk
Architektur Aktuell / The Art of Building (416)
Best of Austria. Architektur_architecture 2012_13
Az W [Hg.]. Zürich: Park Books, 2014
Zement + Beton (3)
World of PORR (164)
2013 Zement + Beton (4)
GESTALTE(N) (140)
Bauherrenpreis ´12. Ausstellungskatalog. Zentralvereinigung der Architekten Österreichs [Hg.]. Salzburg-Wien: Müry Salzmann, 2013
2012 World of PORR (160)
NÖN 05.12.2012
NÖ gestalten (138)
APA OTS 31.10.2012
Kulturpreisträger des Landes Niederösterreich 2012.
Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung
Kunst und Kultur [Hg.]. St. Pölten, 2012
Kurier Immobilien 04.11.2012
APA OTS 31.10.2012
Architektur&Bauforum / Forum 22.10.2012
Die Presse 17.10.2012
Architektur&Bauforum / Forum 05.10.2012
Kurier Immobilien 15.09.2012
Der Niederösterreichische Baupreis 2012.
Wirtschaftskammer NÖ [Hg.]. St. Pölten, 2012
Kurier Chronik 14.09.2012
2011 Gestaltung des Hochwasserschutzes in Ybbs an der Donau.
In: Beiträge zur Stadtkunde Ybbs. Heft (1) 2011
Siebzehn / 06-11: Die Projekte der WBV-GPA 2006-2011, Wien, 2011
Ybbser Nachrichten (9)
NÖ gestalten (134)
Drinnen & Draußen (4)
Die Presse 01.10.2011
Architektur in Niederösterreich 2000-2010. Bd. 3. ORTE Architekturnetzwerk NÖ [Hg.].Wien - New York: Springer, 2011
Architektur Aktuell / The Art of Competition (372)
Wettbewerbe (295/296)
Zement + Beton (1)
Die Presse / Spectrum 29.01.2011
Architekturlandschaft Niederösterreich. Bd. 3 - Waldviertel. ORTE Architekturnetzwerk NÖ [Hg.].Wien - New York: Springer, 2011
2010 Architektur&Bauforum / Forum BHP 10
Garten + Landschaft (D) (11)
Gebaut: 2005-2010. Ausstellungskatalog. Magistrat der Stadt Wien,
MA 19 [Hg.]. Wien: Magistrat der Stadt Wien, 2010
Denkmalpflege in NÖ (3) Bd. 43
Ugo Rivolta European Architecture Award 2009, Ausstellungskatalog Mailand: Ordine degli Architetti, 2010
2009 Die Furche 03.09.2009
Der Standard 15.08.2009
Kurier Immobilien 08.08.2009
2008 Der Standard 23.08.2008
Der Standard 31.05.2008
Architektur&Bauforum / Magazin
BravDa (1)
2007 Etics (2)
Kurier 23.06.2007
Zement + Beton (3)
Dachaufbauten. Mechthild Schoenberger. München: DVA, 2007
Etics (1)
2006 Wettbewerbe (257/258)
Architektur&Bauforum / Special (20)
Österreichische Bauwirtschaft (11)
TGA (10)
Report (10)
Architektur&Bauforum / Planen (10)
Architektur&Bauforum / Magazin (9)
Kurier 19.08.2006
2005 BürobauAtlas. Johann Eisele, Bettina Staniek [Hg.].
München: Callwey, 2005
Welterbe und zeitgenössische Architektur. Konferenzreport 14.05.2005
2004 Architektur&Bauforum / Contract (01)
Der Standard 21.05.2004
Chef INFO 03.2004
Wettbewerbe (233/234)
2003 Architektur&Bauforum / Contract (01)
Die Presse 26.09.2003
Architekturführer Graz. M. Szyszkowitz, R. Ilsinger [Hg.].
Graz: Haus der Architektur, 2003
Wettbewerbe (227/228)
Wettbewerbe (225/226)
2002 Die Presse 20.11.2002
USM live (21)
Tischlerjournal (15/16)
Trockenbaujournal (1)
Extradienst (3/4)
2001 Wettbewerbe (209/210)
Wettbewerbe (203/204)
Architektur-Jahrbuch 2001: Wien-Niederösterreich,
Architektur Report [Hg.]. Heidelberg: Städteverlag MBR, 2001
Stein Time (1)
2000 Raiffeisenzeitung (23)
Wiener Wirtschaft 02.06.2000
Die Presse 27.05.2000
Wettbewerbe (193/194/195)
Renovation (2)
Stein Time (2)
1999 Planen-Bauen-Wohnen (12)
Der Standard 18.12.1999
Falter (36)
1998 Die Presse 23.11.1998
Planen-Bauen-Wohnen (4)
Schöner Wohnen (1)
1997 Wettbewerbe (165/166)
Stein Time (2)
Unisono 10.1997
Industriemagazin 09.1997
Klagenfurter Lokalblatt 04.1997
Der Standard 04.04.1997
Der Standard 15.03.1997
1996 Wettbewerbe (143/144)
Wettbewerbe (141/142)
Wettbewerbe (139/140)
Hali Chronicle (1)
Extradienst (3/4)
1994 a3-Boom (8/9)
1993 Österreichische Architektur in New York, Ernst Bliem [Hg.].
Innsbruck: Haymon, 1993.

Atelier                                

Das Atelier Karl Langer Architekt wurde 1994 in Wien gegründet und steht für qualitätsvolle Architektur, nachhaltigen Urbanismus, einfühlsame Landschaftsarchitektur und minimalistisches Design. Seit dieser Zeit habe ich, gemeinsam mit meinem Team, eine Vielzahl an Projekten erfolgreich realisiert.

 

Unser Ansatz

Qualität steht bei allem was wir unternehmen im Mittelpunkt. Wir prüfen alle Projekte nach internationalen Standards und entwickeln adäquate Strategien. Um nachhaltig und wertbeständig zu bauen,  denken und gestalten wir ganzheitlich. Unser umfassender Planungsansatz ermöglicht, innovative Herangehensweisen zu entwickeln, die sich auf die Zukunft hin orientieren und gleichzeitig unser Architekturerbe zu achten.

Jedes Projekt und jede Fragestellung wird gänzlich neu und umfassend  betrachtet und führt zu Lösungen, die sowohl für den Standort als auch für den Betreiber und die Benutzer individuell zugeschnitten sind.

Unsere Verantwortung            

Wir betrachten die gebaute Umwelt immer als Gesamtheit, in der es gilt wegweisend und verantwortungsvoll weiterzubauen. Die Prinzipien der Nachhaltigkeit sind integraler Bestandteil unserer Arbeit: Gebäude zu entwerfen, die nur einen Bruchteil des aktuellen Flächen- und Energiebedarfs verbrauchen, oder Stadtviertel, die aufstrebende Gemeinden unterstützen und die Lebensqualität für alle verbessern.

Wir schaffen für unsere  Bauherrinnen und Bauherrn über die Bauaufgabe hinaus innovative Mehrwerte im Bereich des Wohnens, des Arbeitens und der Freizeit.

portrait_karl_langer
seit 2018 Mitglied Aktionsgruppe "Bauten in Not"
seit 2017 Mitglied Schutzzonenbeirat Gumpoldskirchen
seit 2016 Mitglied Jury ARCHITECT@WORK
seit 2016 Stv. Vorsitzender des österr. Denkmalbeirats
seit 2015 Mitglied Stadtbildgremium Klosterneuburg
seit 2014 Mitglied Gestaltungsbeirat St. Pölten
seit 2013 Mitglied NÖ Raumordnungsbeirat
seit 2012 Universitätslektor TU Wien
2012 - 2014 Mitglied Gestaltungsbeirat Waidhofen / Ybbs
2011 - 2018 Vorsitzender NÖ Gestaltungsbeirat - Wohnbauförderung
seit 2011 Mitglied Gestaltungsbeirat Retz
seit 2010 Ständiges Mitglied österr. Denkmalbeirat
seit 2008 Mitglied Gestaltungsbeirat Mödling
2006 - 2009 Gastprofessur für Interior Design UBT Pristina
seit 2006 Vizepräsident DOCOMOMO Austria
seit 2006 Mitglied NÖ Gestaltungsbeirat - Wohnbauförderung
seit 2003 Berater NÖLR-Baudirektion
2001 Gründungsmitglied DOCOMOMO Austria
seit 1994 freischaffender Architekt
1989 - 1994 Mitarbeit bei Architekt Heinz Tesar
1989 Promotion an der TU München bei Prof. Friedrich Kurrent
1985 Architekturdiplom an der TU Wien
TEAM SEIT 1994
Sandra Aschacher
Herbert Berger
Joel Cannivé
Karin Christoph
Hanna Ertl
Johannes Feichtinger
Michael Fischereder
Katharina Fleischhacker
Robert Froschauer
Nikolaus Gartner
Florian Gierer
Armin Grasser
Herwig Hanak
Andreas Haselgruber
Rotraud Kager-Repp
Martina Köttsdorfer
Elisabeth Kreuzer
Pit Kuffer
Clemens Langer
Jutta Leitner
Regina Lettner
Franz Leuthner
Alina Molina
Walter Moormann
Stijn Nagels
Wolfgang Nozar
Ursula Okungbowa
Vesela Petrova
Tom Priesner
Maria Reisinger-Jeddy
Stefanie Rumpler
Lea Rupp
Barbara Schimek
Sigi Schrenk
Thomas Sieberer
Sabine Sittner
Stefanie Slanec
Andreas Votzi
Stefanie Wagner
Johanna Weingart
Rudolf Winterberg

PREISE
2016 Pilgrampreis, Nominierung
2015 Vorbildliche Bauten NÖ
2014 Niederösterreichischer Baupreis, Nominierung
2014 Bauherrenpreis, Anerkennung
2012 Kulturpreis des Landes NÖ, Anerkennungspreis für Architektur
2012 Bauherrenpreis, Anerkennung
2012 Niederösterreichischer Baupreis, Sonderpreis
2012 Vorbildliche Bauten NÖ
2010 Bauherrenpreis, Nominierung
2009 Ugo Rivolta European Architecture Award, 2nd Stage
2008 Alternativer Wohnbaupreis
2006 Velux Architekturpreis
2000 Wiener Stadterneuerungspreis
2000 Pilgrampreis
1997 Pilgrampreis
REALISIERTE ARBEITEN
UNREALISIERTE ARBEITEN
2018 Wohnbebauung Breitenfurter Straße, Wien
Volksschule Ruckergasse, Wien, internationaler Wettbewerb
2017 Strandbar, Rossatzbach (in Planung)
Löwenherz-Steg, Rossatzbach (in Planung)
Motorbootclub - Clubhaus, Rossatzbach (in Planung)
2016 Ortsraumgestaltung und Hochwasserschutz, Ybbsitz (in Planung)
Wohnbebauung Brauhausstraße Schwechat, geladener Wettbewerb
2015 Sozialversicherung, Wien, internationaler Wettbewerb (2. Stufe)
2014 Sport Zentrum NÖ, St. Pölten, internationaler Wettbewerb (3. Preis)
Suburbs
Platz der Generationen, Wolkersdorf, gel. Wettbewerb (Anerkennung)
Hochwasserschutz Neusarling, Unterhaus
Hochwasserschutz Rossatzbach, Bacharnsdorf, Mitterarnsdorf
(in Planung)
Veterinärmedizinische Universität, Wien, internationaler Wettbewerb
Gesundheitseinrichtung Josefshof, Graz, internationaler Wettbewerb
2013 Rathausstraße, Wien, internationaler Wettbewerb
2012 Wohnhausanlage, Krems, geladener Wettbewerb (2. Preis)
2011 ADC Eventlocation, Wien
Hauptplatzgestaltung Hagenbrunn, geladener Wettbewerb (1. Preis)
St.Michael-Platz, Neutraubling, internationaler Wettbewerb
Bildungszentrum Zürichsee, Horgen, internationaler Wettbewerb
Haus Maka, Wien
2010 Justizanstalt Salzburg-Puch, internationaler Wettbewerb
Göttweiger Sattel, Furth
2009 Kindergarten Stadtpark, Wien, internationaler Wettbewerb
Schüttkasten, Wildendürnbach
2008 Bilateral Design Competition Bad Radkersburg, int. Wettbewerb
Niederösterreichische Landesausstellung, Laa/Thaya
2007 Landesberufsschule Graz St. Peter, internationaler Wettbewerb
Gemeindezentrum Siedlung Maria Theresia, Eggendorf
Dachgeschoß Lerchengasse, Wien
Hochwasserschutz, Marbach
Haus Lammerhuber, Wien
2006 Zubau Haus Seidl, Groß-Enzersdorf
Stadtpark Horn, geladener Wettbewerb (3. Preis)
Studentenheim, 2. Bauabschnitt, Klagenfurt
2005 Dachgeschoß Gregor-Mendel-Straße, Wien
2004 Wohnheim für Obdachlose II, Wien
Franz Liszt Konzertsaal, Raiding, internationaler Wettbewerb
2003 Wohnung Crames - Schumak, Wien
Sonnwendplatzl, Wien, geladener Wettbewerb (3. Preis)
Museum des 20. Jahrhunderts, Wien, internationaler Wettbewerb
2002 Arkadenhof Rathaus, Wien, nationaler Wettbewerb (Preis)
2001 Corporate Design Schoellerbank, geladener Wettbewerb (2. Preis)
Hanuschhof, Wien, internationaler Wettbewerb (3. Preis)
2000 MediaCom II / Hütteldorfer Straße, Wien
Raiffeisenbank, Frauenkirchen, geladener Wettbewerb
1998 Museum der Moderne, Salzburg, internationaler Wettbewerb
1997 Praxis Dr. Steinwender, Feistritz im Rosental
1996 Ried Kirchäcker, Eisenstadt, nationaler Wettbewerb
1995 Altenheim Sombartstraße, Linz, nationaler Wettbewerb
Wohnhausanlage Rilkeweg, Klagenfurt-Welzenegg
1994 Stift Göttweig, Göttweig
1993 Rantenbachsteg, Murau, nationaler Wettbewerb
1992 Österreichisches Kulturinstitut, New York, internationaler Wettbewerb
Haus Dr. Gruber, Amstetten
1991 Dachpavillon Reisinger, Wien
STUDIEN | GUTACHTEN
2018 Wiedner Hauptstraße, Wien
2016 Schauturbine, Ybbs
Schillerstraße, Graz
Doppelhäuser, Gablitz
2015 Vordernbergstraße, Eisenerz
2014 Merangasse, Graz
2013 Gemeindezentrum, Altlengbach
2012 WIFI St. Pölten mit Prof. Norbert Huse
2010 Schutzzone, Innsbruck
2009 Deutsche Botschaft, Wien
2006 Cilli-Löwinger-Weg, Wien
Zigarrenfachgeschäft, Wien
2005 Autobahn Raststation, Angath
Zierbrunnen Rathauspark, Wien
2004 Cohousing: Feasibility Study
2003 Dachtypologie Ringstraßenzone, Wien
VORTRÄGE
2017 Bauen im historischen Kontext, Archiv für Baukunst, Innsbruck
Hochwasserschutz und Kulturerbe, Donau Uni, Krems
2014 Synchrones Entwerfen, TU Wien
Donau - Hochwasserschutz in NÖ, TU Dresden
2013 Karl Schwanzer und seine seine Verbindung zur int. Avantgarde, DOCOMOMO Symposium, Wien
Architektur wider das Scheitern, Leerstandskonferenz, Fresach
Sondergebiete der territorialen Transformation, TU Wien
re-housing, TU Wien
2012 Prekäres Wohnen in Wien, Akademie der bildenden Künste
2011 Breite Straßen - leere Häuser, Österreichisches Institut für Raumplanung, Wien
Über das Wesen des Einfamilienhauses, Schachelverein, Wien
2010 The Art of Exposed Concrete, Universität für angewandte Kunst, Wien
2006 Raum und Plastizität, Geras
2005 Architekten Theiß - Jaksch, DOCOMOMO Symposium, TU Wien
AUSSTELLUNGEN
2016 Pilgrampreis '16, Az W, Wien
2015 Bauherrenpreis ´14, Haus der Architektur, Graz
2014 Bauherrenpreis ´14, Ringturm, Wien
2012 Bauherrenpreis ´12, Haus der Architektur, Innsbruck
2010 Altstadt- und Hauptplatzgestaltung, Rathaus Melk
Bauherrenpreis ´10, Haus der Architektur, Graz
Gebaut: 2005-2010 / Planungswerkstatt Wien
2009 Ugo Rivolta European Architecture Award, Mailand
Red Vienna - Grey Society / Az W, Wien
2008 Gebaut: 2007 / MA 19, Wien
2005 Conversions in the heart of the city / Planungswerkstatt Wien
2004 Holz / das möbel, Wien
PUBLIKATIONEN | DOKUMENTATIONEN
PUBLIKATIONEN
2018 Karl Schwanzer und seine Verbindung zur internationalen Architekturavantgarde am Beispiel des WIFI St. Pölten und anderer Bauten.
In: Karl Schwanzer und die Verbindung zur internationalen Avantgarde. DOCOMOMO Austria [Hg.]. Innsbruck: Studienverlag, 2018.
2015 Donau-Hochwasserschutz in Niederösterreich - kein technisches Übel, sondern eine historische Chance.
In: Hochwasserschutz an historischen Orten. Thomas Will u. Heiko Lieske [Hg.] ICOMOS, Hefte des Deutschen Nationalkomitees LX. 1. Berlin: Hendrik Bäßler Verlag, 2015, S. 118ff.
2014 Wirtschaftsförderungsinstitut St. Pölten.
In: Denkma[i]l, Nr. 16, Jänner-April 2014, S. 24ff
2013 Von der unerträglichen Leichtigkeit des Spezialistendaseins.
In: GESTALTE(N), Heft 139, März 2013, S. 58
2012 Breite Straßen zu leeren Häusern.
In: NÖ gestalten, Heft 135, März 2012, S. 34ff
2011 Gestaltung des Hochwasserschutzes in Ybbs an der Donau.
In: Beiträge zur Stadtkunde Ybbs. Heft (1) 2011, S. 29
Vom Wesen des Einfamilienhauses.
In: NÖ gestalten, Heft 131, März 2011, S. 36f
2010 Die Qual der Wahl…
In: NÖ gestalten, Heft 129, September 2010, S. 30f
Was wir von Camping-Urlauben und Flugzeug-WCs lernen können.
In: NÖ gestalten, Heft 127, März 2010, S. 32ff
1989 Das Wittgensteinhaus: Geschichte, Analyse und Interpretation.
Diss. TU München. [Typoskript, unveröffentl.]
DOKUMENTATIONEN
2017 Pflasteradler Zwosechzehn
2016 Österreichische Gemeindezeitung (11)
Best of Austria. Architektur_architecture 2014_15
Az W [Hg.]. Zürich: Park Books, 2016
Zement + Beton (2)
Wettbewerbe (324)
Architektur Aktuell / The Art of Building (430/431)
2015 Baupreis für die Stadt Melk. In: Melker Löwenpost (26)
2014 Altstadt Melk: Ensembleschutz für ein Stadtdenkmal. Fokus Denkmal, Bd. 5. Bundesdenkmalamt [Hg.]. Horn-Wien: Berger, 2014
Bauherrenpreis ´14. Ausstellungskatalog. Zentralvereinigung der Architekten Österreichs [Hg.] Salzburg-Wien: Müry Salzmann, 2014
NÖN Sonderheft Hochwasserschutz Melk
Architektur Aktuell / The Art of Building (416)
Best of Austria. Architektur_architecture 2012_13
Az W [Hg.]. Zürich: Park Books, 2014
Zement + Beton (3)
World of PORR (164)
2013 Zement + Beton (4)
GESTALTE(N) (140)
Bauherrenpreis ´12. Ausstellungskatalog. Zentralvereinigung der Architekten Österreichs [Hg.]. Salzburg-Wien: Müry Salzmann, 2013
2012 World of PORR (160)
NÖN 05.12.2012
NÖ gestalten (138)
APA OTS 31.10.2012
Kulturpreisträger des Landes Niederösterreich 2012.
Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung
Kunst und Kultur [Hg.]. St. Pölten, 2012
Kurier Immobilien 04.11.2012
APA OTS 31.10.2012
Architektur&Bauforum / Forum 22.10.2012
Die Presse 17.10.2012
Architektur&Bauforum / Forum 05.10.2012
Kurier Immobilien 15.09.2012
Der Niederösterreichische Baupreis 2012.
Wirtschaftskammer NÖ [Hg.]. St. Pölten, 2012
Kurier Chronik 14.09.2012
2011 Gestaltung des Hochwasserschutzes in Ybbs an der Donau.
In: Beiträge zur Stadtkunde Ybbs. Heft (1) 2011
Siebzehn / 06-11: Die Projekte der WBV-GPA 2006-2011, Wien, 2011
Ybbser Nachrichten (9)
NÖ gestalten (134)
Drinnen & Draußen (4)
Die Presse 01.10.2011
Architektur in Niederösterreich 2000-2010. Bd. 3. ORTE Architekturnetzwerk NÖ [Hg.].Wien - New York: Springer, 2011
Architektur Aktuell / The Art of Competition (372)
Wettbewerbe (295/296)
Zement + Beton (1)
Die Presse / Spectrum 29.01.2011
Architekturlandschaft Niederösterreich. Bd. 3 - Waldviertel. ORTE Architekturnetzwerk NÖ [Hg.].Wien - New York: Springer, 2011
2010 Architektur&Bauforum / Forum BHP 10
Garten + Landschaft (D) (11)
Gebaut: 2005-2010. Ausstellungskatalog. Magistrat der Stadt Wien,
MA 19 [Hg.]. Wien: Magistrat der Stadt Wien, 2010
Denkmalpflege in NÖ (3) Bd. 43
Ugo Rivolta European Architecture Award 2009, Ausstellungskatalog Mailand: Ordine degli Architetti, 2010
2009 Die Furche 03.09.2009
Der Standard 15.08.2009
Kurier Immobilien 08.08.2009
2008 Der Standard 23.08.2008
Der Standard 31.05.2008
Architektur&Bauforum / Magazin
BravDa (1)
2007 Etics (2)
Kurier 23.06.2007
Zement + Beton (3)
Dachaufbauten. Mechthild Schoenberger. München: DVA, 2007
Etics (1)
2006 Wettbewerbe (257/258)
Architektur&Bauforum / Special (20)
Österreichische Bauwirtschaft (11)
TGA (10)
Report (10)
Architektur&Bauforum / Planen (10)
Architektur&Bauforum / Magazin (9)
Kurier 19.08.2006
2005 BürobauAtlas. Johann Eisele, Bettina Staniek [Hg.].
München: Callwey, 2005
Welterbe und zeitgenössische Architektur. Konferenzreport 14.05.2005
2004 Architektur&Bauforum / Contract (01)
Der Standard 21.05.2004
Chef INFO 03.2004
Wettbewerbe (233/234)
2003 Architektur&Bauforum / Contract (01)
Die Presse 26.09.2003
Architekturführer Graz. M. Szyszkowitz, R. Ilsinger [Hg.].
Graz: Haus der Architektur, 2003
Wettbewerbe (227/228)
Wettbewerbe (225/226)
2002 Die Presse 20.11.2002
USM live (21)
Tischlerjournal (15/16)
Trockenbaujournal (1)
Extradienst (3/4)
2001 Wettbewerbe (209/210)
Wettbewerbe (203/204)
Architektur-Jahrbuch 2001: Wien-Niederösterreich,
Architektur Report [Hg.]. Heidelberg: Städteverlag MBR, 2001
Stein Time (1)
2000 Raiffeisenzeitung (23)
Wiener Wirtschaft 02.06.2000
Die Presse 27.05.2000
Wettbewerbe (193/194/195)
Renovation (2)
Stein Time (2)
1999 Planen-Bauen-Wohnen (12)
Der Standard 18.12.1999
Falter (36)
1998 Die Presse 23.11.1998
Planen-Bauen-Wohnen (4)
Schöner Wohnen (1)
1997 Wettbewerbe (165/166)
Stein Time (2)
Unisono 10.1997
Industriemagazin 09.1997
Klagenfurter Lokalblatt 04.1997
Der Standard 04.04.1997
Der Standard 15.03.1997
1996 Wettbewerbe (143/144)
Wettbewerbe (141/142)
Wettbewerbe (139/140)
Hali Chronicle (1)
Extradienst (3/4)
1994 a3-Boom (8/9)
1993 Österreichische Architektur in New York, Ernst Bliem [Hg.].
Innsbruck: Haymon, 1993.